WUNDERSCHÖNES KAUNERTAL

Land der Berge

Bergzauber im Tiroler Kaunertal.
****Hotel Kirchenwirt

Nur noch selten kann man die Berge so hautnah und intensiv genießen. Umrahmt von mächtigen Dreitausendern liegt das ****Hotel Kirchenwirt. Gastgeber „Martin“ selbst - begleitet Sie auf den Bilderbuch-Ausflugsfahrten und bringt Ihnen die Verbundenheit zu seiner Tiroler Bergheimat authentisch nahe. Schöner? Geht nicht! Die Klänge von Martins Steirischer Harmonika bringen zudem eine ganz spezielle, ja heimelige Atmosphäre in dieses familiengeführte Hotel.

Termine für 2020 und auch 2021 jeweils auf Anfrage

7 Tage
ab 419,00 €

p.P. DZ


Reise anfragen
  • WUNDERSCHÖNES KAUNERTAL
    FooTToo - Fotolia
    © Easy-BUS
  • WUNDERSCHÖNES KAUNERTAL
    Daniel Zangerl
    © Kaunertaler Gletscherbahnen

Reisebeschreibung

1. Tag: Anreise ins Kaunertal. Begrüßungsschnapserl. Am Abend stellt der Wirt bei einem festlichen Aperitif das Kaunertal und den Kirchenwirt etwas näher vor.

2. Tag: Einstimmung auf diesen besonderen Tag mit einem Besuch der Wallfahrtskirche Kaltenbrunn. Anschließend Fahrt über die Gletscher-Panoramastraße, vorbei am imposanten Gepatsch-Stausee bis zum ewigen Eis des Weißseeferners auf 2.750m. Am Gletscher angekommen, haben Sie die Möglichkeit mit der barrierefreien Karlesjoch- Gondelbahn bis auf 3.108 m zu schweben. Von hier aus genießen Sie den atemberaubenden Ausblick über das Dreiländereck mit Weißseespitze, Weißkogel, Ortler und der Bernina Gruppe. Am Nachmittag werden Sie zu Kaffee und Apfelstrudel im Kirchenwirt erwartet.

3. Tag: Ausflugsfahrt ins bekannte Paznauntal, vorbei an Ischgl und Galtür, direkt hinein in die Bergwelt der Silvretta. Unser Ziel: Der Silvretta-Stausee auf der Bielerhöhe. Auf der Rückfahrt Einkaufsmöglichkeit in der Speckheimat von "Speck Handl" und Besuch der Bezirkshauptstadt Landeck. Abends zünftige Livemusik im Hotel. (Sollte die Silvretta-Hochalpenstraße noch nicht geöffnet sein, so könnte man in Galtür das „Alpinarium“ besuchen).

4. Tag: Bilderbuch-Panoramafahrt ins malerische Ötztal. Hier bestaunen wir den höchsten Wasserfall Tirols, den Stuibenwasserfall in Umhausen. Vorbei an Längenfeld und Sölden bringen wir Sie zum Ausgangspunkt der Timmelsjoch-Hochalpenstraße, dem neuen „Top Mountain Crosspoint“. Bei der Rückfahrt Stopp beim originellen Kaunertaler Bauern Toni in seinem Flügelhaus. Lassen Sie sich überraschen!

5. Tag: Panoramafahrt Arlberg. Durch das Stanzertal geht es vorbei an St. Anton und St. Christoph über die imposante Flexengalerie hinauf nach Lech. Hier „wedeln” zur Winterszeit die Könige. Weiter geht’s nach Warth wo eine kurze Käsereibesichtigung mit Einkehrmöglichkeit eingeplant ist.

6. Tag: Vormittags Dorfrundgang mit dem Wirt Martin. Es gibt viel zu erzählen und auch zu Lachen. Anschließend viel Zeit die Berge hautnah zu genießen bei Spaziergängen und Wanderungen oder für Wellness im Kaunertaler Hallenbad „Quellalpin“ (inkludiert). Für den Abend hat das Kirchenwirt-Küchenteam ein Bauernbuffet vorbereitet.

7. Tag: Frühstücksbuffet und Rückreise (mit Wehmut)

Unsere Leistungen

  • Begrüßungsschnaps bei Ankunft im Kaunertal
  • 6 x Übernachtung in wunderschönen Zimmern mit DU/WC, TV
  • 6 x Frühstücksbuffet
  • 5 x reichhaltiges Abendessen als 4-Gang-Menue mit Wahlmöglichkeit des Hauptganges und zusätzliches Salatbuffet
  • 1 x Tiroler Bauernbuffet
  • Alle genannten, traumhafte Ausflüge mit Reiseleitung ab /bis Hotel in Ihrem eigenen Reisebus
  • die Ortstaxe für 6 Übernachtungen
  • 1 x Kaffee satt & Apfelstrudel am Nachmittag
  • Freie Benützung hauseigene Sauna und Dampfbad
  • Freier Eintritt ins neue Kaunertaler Hallenbad „Quellalpin”

Termine und Preise

Reisecode: ATIR16
7-Tages-Reise Zimmer Preis p.P.  
01.01.2020-31.12.2021 DZ
419,00 € Anfragen
Zubuchbare Leistungen Preis p.P.
EZ-Zuschlag 120,00 €
Zusatzinformationen
Auf Anfrage auch Aufenthalte mit 3, 4 oder 5 Nächten sind möglich.